089 23230600
Produits à l'huile d'olive
Mein Warenkorb (0)
Leerer Warenkorb


Balsamessig mit wildem Madagaskar Pfeffer

Der cremige und leicht pikante Essig mit dem wilden Madagaskar-Pfeffer ist etwas für die Neugierigen unter den Köchen, die auf der Suche nach neuen Geschmackserlebnissen sind!
Hätten Sie es gewusst? Dieser Wildpfeffer namens „Voatsiperify“ wächst an Lianen, die sich an den Kronen sehr großer, zwischen 10 m und 20 m hoher Bäume bilden.
Der wilde Madagaskar-Pfeffer wird zwar in der Gourmetküche bereits sehr geschätzt, ist aber in der Öffentlichkeit noch so gut wie unbekannt. Wenn Sie ihn erst probiert haben, werden Sie nicht mehr auf ihn verzichten können!


Stimmige Begleiter |Salate, Dressings und zum Veredeln.
Mit einem einfachen Filetspitz vom Schwein können Sie sich davon überzeugen, wie herausragend sich mit diesem Condiment auch die einfachsten Fleischgerichte veredeln lassen


 

Lieferbar
Mit meinen Freunden teilen:

In unserer Bestrebung, immer neue Geschmacksrichtungen zu finden, haben wir zwei neue Balsamessigsorten entwickelt: einen mit Kaffernlimette und einen mit wildem Madagaskar-Pfeffer!
Diese Herausforderung nahm Oliviers&Co. zusammen mit Frédéric Chaix, einem der besten französischen Essigmeister auf.

Hier kommen die Liebhaber ausgefallener Aromen und Geschmacksrichtungen und alle neugierigen Gourmets voll auf ihre Kosten!

Bezeichnung: BALSAMESSIG MIT WILDEM MADAGASKAR-PFEFFER
Nettofüllmenge:100 ml
Ursprung: Produkt aus Portugal
Zutaten: Balsamessig (80 %)(Weinessig (Sulfite), gekochter Traubenmost (Sulfite), Farbstoff: Karamell, Konservierungsstoff: E228 (Sulfite)), Zucker, wilder Madagaskar-Pfeffer 2 %.
Haltbarmachung: Vor Hitze und Feuchtigkeit schützen

  • Balsamessig mit wildem Madagaskar Pfeffer
  • Balsamessig mit wildem Madagaskar Pfeffer

Balsamessig mit wildem Madagaskar Pfeffer

Der cremige und leicht pikante Essig mit dem wilden Madagaskar-Pfeffer ist etwas für die Neugierigen unter den Köchen, die auf der Suche nach neuen Geschmackserlebnissen sind!
Hätten Sie es gewusst? Dieser Wildpfeffer namens „Voatsiperify“ wächst an Lianen, die sich an den Kronen sehr großer, zwischen 10 m und 20 m hoher Bäume bilden.
Der wilde Madagaskar-Pfeffer wird zwar in der Gourmetküche bereits sehr geschätzt, ist aber in der Öffentlichkeit noch so gut wie unbekannt. Wenn Sie ihn erst probiert haben, werden Sie nicht mehr auf ihn verzichten können!


Stimmige Begleiter |Salate, Dressings und zum Veredeln.
Mit einem einfachen Filetspitz vom Schwein können Sie sich davon überzeugen, wie herausragend sich mit diesem Condiment auch die einfachsten Fleischgerichte veredeln lassen


 

Lieferbar
Mit meinen Freunden teilen:

In unserer Bestrebung, immer neue Geschmacksrichtungen zu finden, haben wir zwei neue Balsamessigsorten entwickelt: einen mit Kaffernlimette und einen mit wildem Madagaskar-Pfeffer!
Diese Herausforderung nahm Oliviers&Co. zusammen mit Frédéric Chaix, einem der besten französischen Essigmeister auf.

Hier kommen die Liebhaber ausgefallener Aromen und Geschmacksrichtungen und alle neugierigen Gourmets voll auf ihre Kosten!

Bezeichnung: BALSAMESSIG MIT WILDEM MADAGASKAR-PFEFFER
Nettofüllmenge:100 ml
Ursprung: Produkt aus Portugal
Zutaten: Balsamessig (80 %)(Weinessig (Sulfite), gekochter Traubenmost (Sulfite), Farbstoff: Karamell, Konservierungsstoff: E228 (Sulfite)), Zucker, wilder Madagaskar-Pfeffer 2 %.
Haltbarmachung: Vor Hitze und Feuchtigkeit schützen